Samstag, 27. April 2013

Ottobre 3/2013

Vor ein paar Tagen flatterte auch bei mir die neue OTTOBRE ins Haus. Da ich die Zeitschrift seit knapp zwei Jahren im Abo habe, dachte ich eigentlich, ich könnte sie so langsam kündigen, da man ja irgendwann für jede Gelegenheit einen Schnitt dabei hat.
Aber was soll ich sagen, von der aktuellen Ausgabe bin ich echt begeistert - es sind sooo viele Basics drin, gerade auch für die Kleinsten und wirklich der ein oder andere Schnitt, der mir noch fehlte. Klasse!

Als erstes habe ich - passend zum schönen Wetter und zum neuen Sandkasten ein (23) Short Sleeve T-Shirt genäht:


Hm, mit Tragefotos wirds wohl nix, also doch lieber so:




Aber es stehen noch eine Menge weitere Schnitte aus der Zeitschrift auf meiner Liste, unter anderem das Kleidchen und die Hose, die Mella schon genäht hat.


Heute habe ich aber noch etwas ganz anderes genäht - nicht aus der Ottobre.
Schon vor einiger Zeit ist für unser im Sommer zu erwartendes Brüderchen einStrampelsack (Schnittmuster selbst ausgedacht) entstanden.
Passend dazu habe ich heute einen Langarm-Body nach Schnabelinas Regenbogenbody-Schnitt genäht, beides in Größe 56. Meine Güte ist das klein.



Seid Ihr auch Ottobre-Leserinnen/Näherinnen?


Kommentare:

  1. der Schnitt für das Raglanshirt steht auch noch auf meiner Liste, der kam, wie so vieles aus dieser Ausgabe, echt wie gerufen.
    Die Stoffkombi gefällt mir sehr, bunt aber nicht zu aufdringlich! Prima!

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, ich habe die Ottobre zwar nicht abonniert, aber kaufe sie regelmäßig. Aus der aktuellen werde ich für Sohnemann auch was nähen. Gespannt bin ich auf die nächste Ausgabe, die Vorschau weist ja auf vieles Sachen für Schulkinder hin. Mal schauen...
    Das Shirt ist echt süß, auch der kleine Schlafsack und der Body sind zu knuffig.

    LG Karina

    AntwortenLöschen
  3. Das ist aber eine schöne Kombi! Genau sowas wollte ich in nächster Zeit auch noch für ein Baby (ein Junge, der noch geboren wird) nähen :) Super schöne Stoff-Kombi!
    LG Gabi

    AntwortenLöschen