Sonntag, 12. August 2012

Brauttäschchen

Da wir das schöne Wetter genießen und noch das ein oder andere zu erledigen haben, bevor für mich der Arbeitsalltag wieder losgeht (snief), ist es nähtchnisch und auch hier im Blog etwas ruhiger geworden.

Dennoch habe ich es geschafft, etwas von meiner "to sew" Liste zu streichen, nämlich das Brauttäschchen für meine Freundin:

Am nächsten Dienstag werden dann die abschließenden Arbeiten an meinem Kleid in Angriff genommen.

Bis dahin eine schöne Zeit!!

Kommentare:

  1. Schaut sehr langweilig aus.Da fehlt irgendwas !.

    AntwortenLöschen
  2. Es ist genau so, wie die Braut sie sich gewünscht hat. Schlicht und ohne "tüdelüt" dran. Weder Rüschen noch Blümchen waren gewünscht.

    AntwortenLöschen
  3. Schön geworden ;-).

    Da ich deinen Blog sehr schön finde & ich bisher immer stiller Leser war trag ich mich gleich mal als neuer Leser bei dir ein.

    Vielleicht magst du auch mal meinen Blog besuchen kommen ?

    Glg
    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  4. Hab grad deinen Blog entdeckt und bin ganz begeistert von deinen tollen Sachen....die Tasche gefällt mir sehr...da bleib ich gleich mal dran:-)
    Liebe Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen